Bilder 1995-1991
 
               Center-Court Nr. 1  

    

 

Tennisjahr 1995

Freundschaftstreffen am 07. und 08. Juli in Morhange

Jugend-Vereinsmeisterschaften 1995

Knapp 70 Kinder bis 14 Jahre nahmen am Zeltlager

und den Jugend-Vereinsmeisterschaften teil

 

Die Jugendvereinsmeister 1995 sind angetreten.

 

       

Auf geht`s zur beliebten Nachtwanderung

Die Feuchtwanger Truppe gewinnt in Wassertrüdingen

den begehrten Baudenhardt-Pokal

Die 1. Mannschaft des TuS gewann den großen Baudenhardt-Pokal in der A-Gruppe,

die 2. Mannschaft belegte Platz 4 in der B-Gruppe 

 

Bericht in der FLZ vom 27. Juli 1995

Vereinsmeisterschaften

 

Die Vereinsmeister des Jahres 1995 stellen sich zum Siegerfoto auf

 

      

Gemeinsame Aufstiegsfeier der 1. und 2. Herrenmannschaft der TuS-Tennisabteilung

Auf dem linken Bild fehlen Jens Rister und Uwe Spitzmüller.

Bis in die tiefe Nacht hinein feierte die 1. und 2. Herrenmannschaft den Aufstieg 1995

 

Bericht in der FLZ vom 19. August 1995

 

       

Die "MUTEC-Tennistruppe" mit den Trainern Frank Pötzl (links) und Helmut Peschke

Gute Beteilung gab es beim traditionellen Mooswiesen-Schleifchen-Turnier

am Mooswiesenmontag 1995.   

 

       

Daniel Däubler (zweiter von links) war der Mooswiesensieger 1995.
Freundschaftsspiel gegen den TSV Heideck.

 

           

Die Senioren gewinnen das Doppel-Pokalturnier in Burgoberbach. 

Hinten v.l.n.r.: Richard Fendt, Werner Rothenberger, Walter Bald und Egon

Kelm. Vorne v.l.: Helmut Peschke und Josef Gebele.

Hardl Wirth gratuliert seinem Mannschaftskameraden

Herbert Axmann zum 70. Geburtstag und überreicht

von der Donnerstagsgruppe ein Radlertrikot.

 

Tennisjahr 1994

Die Morhanger Tennisfreunde kommen nach Feuchtwangen

    

 

    

 

      

Gute Stimmung herrschte auf unserer Terasse mit unseren Tennisfreunden

aus der Partnerstadt Morhange

      

V.l.: Edda Steinmann, Rany Zeghmouli, Richard Steinmann und Odil Zehmouli  
V.l.n.r.: Richard, Christian, Gerhard, Wolfram und Alain

Bericht in der FLZ vom 22. Juni 1994

 

      

Senioren 1 steigen ungeschlagen in die Kreisklasse 1 auf.

V.l.n.r stehend.: Egon Kelm, Klaus Dillmann, Uli Hruschka, Werner Schowe

und Manfred Spitzmüller. Vorne v.l.: Richard Fendt und Josef Stumpf.

Senioren 2 steigen ungeschlagen in die Kreisklasse 3 auf.

V.l.n.r hinten.: Walter Bald, Egon Kelm, Gerhard Mannert, Max Froschauer.

Vorne v.l.n.r.: Peter Rister, Hermann Lenz  und Heinz Denke.

 

Bericht in der FLZ vom 08. August 1994

 

      

Die Vereinsmeister des Jahres 1994 sind angetreten.
Die Finalspiele gehen bis in die Dunkelheit.

     

Doppelfinale v.l.n.r.: Frank Pötzl, Jens Rister, Rainer Treu und Konrad Pflanz

Es siegten Treu/Pflanz knapp in drei Sätzen. 

Die Vereinsmeister im Einzel v.l.n.r.: Frank Pötzl (Herren), Manfred

Spitzmüller (Senioren) und Helmut Peschke (Jungsenioren).

 

Zeltlager und Jugend-Vereinsmeisterschaften zum Abschluss der Tennissaison 1994

 

       

Nach der anstrengenden Nacht brauchen die Kinder ein gutes Frühstück.
Die Eltern bei einem Glas Wein und einem gemütlichen Plausch.

 

       

Die Schleifchen holten sich diesmal Karl Präg und Josef Stumpf (von links)  
Gute Resonanz fand das Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1994

 

       

Traditionelle Radtour des Tennisabteilung zur Hammermühle bei Dinkelsbühl.

Josl Stumpf wird Mooswiesensieger 1994.

 

Tennisjahr 1993

 

       

Maskiertes Tennistraining im Februar 1993.
Kappenabend mit Gustl Hiemeyer im Feuchtwanger Tennisheim. 

Bericht FLZ vom 27. März 1993

 

 

Besuch bei unseren Tennisfreunden in Morhange (Pfingsten 1993)

    

 

      

Sieger beim "Oldies-Cup" v.l.n.r.: Hardl Wirth, Erwin Krommer,

Egon Kelm und Günther Müller ("Müller-Thurgau").  

Unsere Knabenmannschaft v.l.n.r.: Oli Meier, Matthias Gräbner und

Florian Krommer. Vorne v.l.: Uwe Spitzmüller und Daniel Matutis.

     

Die Jungseniorenmannschaft spielt in der Kreisklasse 1

Hinten v.l.: Gerhard Riedel, Konrad Pflanz, Helmut Peschke, Rainer Treu und Werner Rothenberger. Vorne v.l.: Hans-Hermann Köhne und

Dr. Wolfgang Kelm.

 

"Es lebe das Freibier" : Donnerstagstraining 1993.

Aufstieg der 2. Herrenmannschaft in die Kreisklasse 2

V.l.: Bürgermeister Rüdiger Eckhardt, Frank Pötzl, Uli Peschke, Jens Rister, Stefan Riedel, Thomas Spiegl und Wolfram Badewitz

 

Zeltlager und Vereinsmeisterschaften der Tennisjugend 1993  

 

Vereinsmeisterschaften 1993

                  

Rainer Treu (links) siegte bei den Jungsenioren vor Helmut Peschke.

Die Vereinsmeister im Erwachsenenbereich sind angetreten:

Hinten v.l.: Helmut Peschke, Richard Fendt, Peter Rister, Inge Peschke,

Josef Stumpf und Abteilungsleiter Dr. Robert Lotter.

Vorne v.l.: Rainer Treu, Manfred Spitzmüller, Martha Siegl und Jens Rister.

Vereinsmeisterin bei den Jungseniorinnen wurde Inge Peschke (links) vor Martha Siegl.

                

Hinten v.l.: Rainer Treu, Manfred Spitzmüller, Inge Peschke und Jens Rister.

Vorne v.l.: Eva Lotter, Christina Freu und Jutta Spitzmüller.

Spielten im Mixed groß auf, v.l.: Inge Peschke und Peter Rister.

 

Bericht in der FLZ vom 05. August 1993

Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1993

       

Traditionelles Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1993.
"Mensch Hardl, bei Dir hält kein Schleifchen !"  

 

Tennisjahr 1992

 

Freundschaft mit Tennisclub Morhange wurde vertieft

       

Die Morhanger Tennisfreunde sind zum Gegenbesuch in Feuchtwangen
Beste Stimmung herrschte beim Festabend im Feuchtwanger Tennisheim

 

Gruppenbild mit den Siegern und Platzierten bei den Vereinsmeisterschaften 1992

 

Teilnehmer am Jugendzeltlager und an den Jugend-Vereinsmeisterschaften 1992

 

       

Die Knabenmeisterschaft ist abgeschlossen. V.l.n.r.: Marco Leigart,

Uli Peschke (Meister), Florian Krommer und Ralf Hübsch 

Bambinimeister wurde Peter Krommer (links), der Andy Möller

knapp in drei Sätzen besiegte

 

Bericht in der FLZ vom 11. Augtust 1992

 

            

Aufstieg der 2. Herrenmannschaft in die Kreisklasse 3

Hinten v.,l.: Heinz Bender, Tino Beckler, Dieter Kiderlen

und Wolfram Badewitz. Vorne von links: Jürgen Stark,

Uli Peschke und Stefan Riedel

Aufstieg unserer 1, Juniorenmannschaft in die Kreisklasse 1

mit einem 6:0 Sieg gegen TC Roßtal

Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1992

 

Tennisjahr 1991

 

Beginn der Städtepartnerschaft mit Morhange  (Pfingsten 1991) 

Das Bild wurde vor der Tennishalle in Morhange aufgenommen

 

       

Radtour nach Wildenholz 
Erster Kontakt zu unseren französischen Tennisfreunden

 

       

Radtour im Frühjahr nach Deffersdorf 
Kaffeepause am Waldweiher bei Oberschönbronn

 

Sehr gut besuchter Fortgeschrittenenkurs 1991

Jugendzeltlager und Jugendvereinsmeisterschaft

24. Juli 1991: Die Übernachtung in der Tennishalle war der Hit

Am Tag nach dem Jugendzeltlager

 

            

3. Platz im Knabendoppel für Uli Peschke (rechts) und Marko Leigart bei den Kreismeisterschaften in Ansbach
Die Radtour der Tennisabteilung führte dieses Jahr nach Langfurth.

Bericht im TuS - Echo vom April 1991

Bericht in der FLZ vom Juli 1991

 

Traditionelles Mooswiesen-Schleifchen-Turnier       

Beste Stimmung herrschte auch dieses Jahr wieder beim Mooswiesen-Schleifchen-Turnier

 

V.l.: Günther Müller, Lis Denke, Konrad Pflanz und Uli Peschke

 

   zurück zum Seitenanfang