Bilder 1990-1986
 
Center-Court Nr. 2 mit Clubhaus
 
 
                                                                                

Bilder 1995-1991

Frühere Bilder

 

    

 

Tennisjahr 1986

 

Maskiertes Tennistraining der Damenmannschaft im Februar 1986

 

Bericht in der FLZ vom 29. April 1986

 

 

 

        

Inge und Helmut Peschke beginnen die Jugendarbeit

Aufstieg der Jungsenioren in die Bezirksklasse 1.  V.l.n.r.hinten:

Helmut Peschke, Willy Maier, Günther Wagner, Hans-Hermann Köhne.

Vorne  v.l.: Gerhard Riedel, Richard Niess, Josef Stumpf und Heinz Denke.

 

Die 1. Herrenmannschaft des TuS spielte im Sportjahr 1986 in der Kreisklasse 1.

V.l.n.r.: Rainer Treu, Dr. Wolfgang Kelm, Heinrich Grimm, Mirko Bender,

Werner Rothenberger und Manfreid Spitzmüller.

 

Erstes  Zeltlager der Tennisjugend auf dem Platz vor dem Tennisheim

Bestes Wetter herrschte beim ersten Jugendzeltlager mit Grillfest und Nachtwanderung

 

Groß im Einsatz waren auch die Tennismütter, die für das leibliche Wohl sorgten.

         

Die Tenniskinder sind angetreten und freuen sich auf den Spieleabend 

mit der angekündigten Nachtwanderung      

Der Kleinste (Bildmitte: Uli Peschke) war der Größte.

Bei den Bambini´s siegt er vor Christoph Kelm (links)

und Stefan Riedel.

 

Bericht in der FLZ vom 04. August 1986

 

Mooswiesen-Schleifchenturnier 1986

 

V.l.n.r.: Werner Rothenberger, Uli Hruschka, Hardl Wirth und Hans-Hermann Köhne

 

Bericht in der FLZ vom 26. November 1986

 

Bericht in der FLZ vom 12. Dezember 1986

 

          

Gruppenfoto mit den Siegern und Plazierten bei den Vereinsmeisterschaften 1986

Helmut Peschke (links) und Gerhard Riedel sind die absoluten Spitzenspieler der Abteilung.

Vereinsmeister wurde Helmut Peschke.

 

Tennisjahr 1987

Bericht in der FLZ vom 30. Aprili 1987

 

 

Bericht in der FLZ vom 06. Mai 1987

 

 

    1. Jungseniorenmannschaft (Bezirksklasse 1) 

v.l.n.r stehend: Hans-Hermann Köhne, Gerhard Riedel, Werner Rothenberger und  Willy (Bim) Maier.

   vorne: Manfred Spitzmüller und Helmut Peschke

 

Frühjahrs- Radtour zu Hanne und Günther Wagner

nach Wassertrüdingen

 

          

Die Tennisgemeinschaft feiert nach einem Verbandsrundenspiel den 11. Hochzeitstag

von Inge und Helmut Peschke (rechts). Stadtpfarrer Wilhelm Atzkern (Bildmitte) freut sich

mit den beiden, die er vor 11 Jahren in Herrieden getraut hat.

 

Jugendzeltlager und Vereinsmeisterschaften 1987

 

Bericht in der FLZ vom 08. August 1987

 

Bericht in der FLZ vom 26. Oktober 1987

 Einweihungsfeier Tennisanlage

 

 

 

     Bericht in der FLZ  09. Dezember 1987

 

Tennisjahr 1988

 

Bericht in der FLZ vom   22. Februar 1988

 

      

Die Radtour der Tennisabteilung führte die Teilnehmer im Jahr 1988 nach Wildenholz

 

   

Gruppenbild vor dem Gasthaus in Wildenholz

Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1988:  V.l.n.r.: Richard Fendt,

Anne Müller, Inge Peschke und Siegfried Huber.

  

Helmut Peschke (rechts) mit den Teilnehmern am Zeltlager und den Jugend-Vereinsmeisterschaften

 

Hervorragende Beteiligung und beste Stimmung herrschte beim

traditionellen Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1988

 

 Die erfolgreiche Damenmannschaft schaffte 1988 den Aufstieg in die Kreisklasse 1.

V.l.n.r.: Inge Peschke, Doris Rösler, Hanne Wagner, Ute Maier, Rosemarie Karg und Lore Zierl.

 

       

Richard Fendt bedankt sich beim scheidenden Präsidenten Günther Wagner 

(rechts im Bild) für die jahrelange und hervorragende Arbeit in der TuS-

Tennisabteilung. Ehefrau Hanne erhält einen prächtigen Blumenstrauß.  

Wachablösung in der Vorstandschaft der Tennisabteilung. Dr. Robert Lotter

(links) übernimmt von Günther Wagner (rechts daneben sitzend) das Amt

des 1. Vorsitzenden.

Saisonabschlussfeier

Bericht in der FLZ vom 24. Oktober 1988

 

  

Herbstball 1988 im Gasthaus Schöllmann mit Ehrung der Vereinsmeister im Jugend- und  Erwachsenenbereich

 

Tennisjahr 1989

 

 
Jugendzeltlager mit Vereinsmeisterschaften1989

 

                       Ehrung der Bambini-Vereinsmeister 1989
 

1.Vorsitzender Dr. Robert Lotter (links) überreicht die

Urkunden und Pokale an die Vereinsmeister 1989

Urkunden und Pokale auch für die Tennisjugend

        

Zeltlager 1989:  Videoanalyse von der Schlagtechnik der Kinder
 Zeltlager 1989:   Die Räubergruppe ist angetreten

 

Radtour in den Pfingstferien nach Kipfenberg im Altmühltal

  

Radtour im Oktober 1989 nach Elbersroth und zur Zirkelkapelle

     

      

 

Gute Beteiligung und beste Stimmung herrschte am Mooswiesen-Schleifchen-Turnier

Tennisjahr 1990

 

Bericht in der FLZ vom 29. März 1990

Frühjahrsradtour nach Deffersdorf

 

       

Die 1. Rast wurde bei Fetschendorf gemacht.
Kaffeepause beim kleinen Weiher mit Insel bei Oberschönbronn.

       

Unsere erfolgreiche Knabenmannschaft 1990:

stehend von links: Stefan Riedel, Christoph Kelm, Jens Rister, Marco Leigart.

Knieend v.l.: Uli Peschke und Stefan Zitzmann

 Die 1. Jungsenioren spielen in der Bezirksklasse. Hinten v.l.: Rainer Treu,

Hans-Hermann Köhne, Heinrich Grimm, Manfred Spitzmüller. Vorne v.l.n.r.:

Helmut Peschke, Gerhard Riedel und Peter Rister.

 

         

Aufstieg der 2. Damenmannschaft in die Kreisklasse 2.

Hinten v.l.: Karin Treu, Martha Siegl, Ulla Seib und Gabi

Geiselbrecht. Vorne v.l.: Betina Müller und Marion Huber.

Das Edelweiß-Trio mit Peter Rister, Martha Siegl und Fritz Bach (von links) singt zum Aufstieg.

Bericht in der FLZ vom 08. August 1990

 

Teilnehmer am Jugendzeltlager und den Jugendvereinsmeisterschaften 1990

       

V.l.: Helmut Peschke und Sohn Uli , Peter Rister und Sohn Jens waren bei den Vereinsmeisterschaften erfolgreich.

Mixedpartner v.l.:Helmut Peschke und Lis Denke, Inge Peschke und Dr. Wolfgang Kelm.

 

Teilnehmer am Mooswiesen-Schleifchen-Turnier 1990

 

Bericht im TuS-Echo vom Oktober 1990

 

 

 

 

 zurück zum Seitenanfang


 
sd